Image

Die Katholische Hochschule Freiburg – Catholic University of Applied Sciences Freiburg – ist eine staatlich anerkannte Hochschule für Soziales und Gesundheit in Baden-Württemberg. Orientiert am christlichen Menschenbild engagieren wir uns in Lehre, Forschung und Weiterbildung für eine nachhaltige Gestaltung der Gesellschaft. Unsere Personalpolitik orientiert sich an den Prinzipien der Gleichstellung und Vielfalt.

An der Katholischen Hochschule Freiburg werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Qualifizierungsstellen mit einer Laufzeit von drei Jahren vergeben:

Akademische*r Mitarbeiter*in (65 %)

Die Katholische Hochschule Freiburg verfügt derzeit über drei Forschungsschwerpunkte: Bildung, Sozialisation, Inklusion, Religion und Ethik sowie Versorgungsforschung in Gerontologie und im Gesundheitswesen.

Mit der Einrichtung von Qualifizierungsstellen möchte die Katholische Hochschule Freiburg ein attraktives Angebot für Early Career Researchers etablieren. Um an der eigenen Dissertation zu arbeiten, bieten wir ein attraktives Forschungsumfeld und die Möglichkeiten erste Lehrerfahrungen zu sammeln. Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz und Betreuung durch profilierte Experten im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein sozial- oder gesundheitswissenschaftliches Profil
  • Erfüllung der Promotionsberechtigung
  • Forschungsinteresse im Rahmen unserer drei Forschungsschwerpunkte bzw. Studiengänge
  • Interesse an anwendungsorientierter Forschung und Praxiszusammenhängen

Sie erklären sich bereit zur:

  • Exposéfertigstellung innerhalb von 6 Monaten
  • Übernahme von Lehrveranstaltungen in unseren Studiengängen im Rahmen von 4 LVS

Als Betreuer*innen sind Mitglieder des neu errichteten Promotionszentrums vorgesehen. Informationen zu möglichen Betreuer*innen und zum Promotionsverband der Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württemberg finden sie hier.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten in Verbindung mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Gehalt nach AVR Caritas: Vergütungsgruppe 2 (Anlage 3)
  • Attraktive Sozialleistungen (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zum RegioTicket Job, Kinderzulage)
  • Teilnahme am Hansefit-Programm

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung